Marktführer für Periodenproduktspender
Biontech Logo Tampon und Bindenspender
Unsere Mission

In der Universität habe ich meine Menstruation bekommen ohne Tampons oder Binden dabei zu haben. Dies hat mich dazu veranlasst zu hinterfragen, warum Toilettenpapier selbstverständlich in jeder öffentlichen Toilette vorhanden ist, Menstruationsprodukte aber nicht.

Wir haben es uns deshalb zur Mission gemacht, Periodenprodukte genauso selbstverständlich auf allen öffentlichen Toiletten zu etablieren. Dafür haben wir den ersten Spender zur Ausgabe von kostenfreien Menstruationsprodukten entwickelt - für mehr Gleichberechtigung, Chancengleichheit und zur Normalisierung der Menstruation.

BEKANNT AUS

Die_Zeit-Logo-Bremen
Sueddeutsche_Zeitung
die-welt-logo
KFW Award Gründen 2023 Periodically
Landessieger
KFW Award Gründen

Der KFW Award Gründen bewertet die Geschäftsideen nach Innovationsgrad, ihrer Kreativität und auch nach der Übernahme gesellschaftlicher bzw. ökologischer Verantwortung.

Fotograf: KfW-Bildarchiv/Jonas Wresch

Preisträger
Public Value Award

Der Public Value Award zeichnet Start-ups aus, die auf gesellschaftliche Fragestellungen reagieren und damit einen Nutzen für die Gesellschaft stiften und einen Beitrag zum Gemeinwohl leisten.

Wir freuen uns, dass unser Engagement auf diese Weise geehrt wurde!

Public Value Award Periodically Katherina Weißig Corvin Groß
unsere vision teilen

Bei Keynotes, Panels, Vorlesungen teilen wir unsere Vision einer geschlechtergerechten Welt und unser Wissen aus 3 Jahren StartUp Gründung.

Unser Impact

Durch die Etablierung von kostenfreien, frei verfügbaren Menstruationsprodukten können Sie diese UN-Nachhaltigkeitsziele in Ihrem Unternehmen oder Ihrer Organisation umsetzen

Das sagen unsere Kund:innen

Mir persönlich gefallen die Spender sowohl optisch als auch von der Handhabung her. Es ist einfach cool, dass man auch im Büro unbeschwert seine Menstruation haben kann. 

Julia Kunstmann, Otto GmbH & Co KG

Die kostenfreien Menstruationsprodukte kommen sehr gut bei der Schülerschaft bzw. bei den Mädchen an und wir erhalten nur positives Feedback. Auch haben sich unsere Sorgen und Befürchtungen bezüglich des Umgangs mit dem Spender und den Produkten nicht bewahrheitet und wir sind davon überzeugt, dass sich dies auch in Zukunft nicht ändern wird. 

Zoe Mirchandani, Schülersprecherin am Erzbischöflichen Suitbertus-Gymnasium Düsseldorf

Ich finde Ihr Engagement großartig und freue mich sehr, dass Sie uns durch Ihre Produkte die Möglichkeit geben, dieses Thema ganz praktisch in der Arbeit mit unseren Jugendlichen aufzugreifen.

Claudia Kümmeke, Leiterin Jugendzentrum Burgtor Lübeck

Der Menstruationsspender wird gerne genutzt und dient zu unserer vollsten Zufriedenheit

Stadt Kaarst

Die Tampon- & Bindenspender sind bei EurimPharm bereits voll im Einsatz und nehmen unseren Kolleginnen eine Sorge des Alltags ab!

Priyanka Bajaj, EurimPharm Arzneimittel GmbH

An unserer Universität wurde der praktische Spender für Menstruationsprodukte gut angenommen. Viele Studierende nutzen den Spender regelmäßig.

Anna Stolzenberger, medizinische Fakultät der Uni Leipzig

Ich wollte einfach nur mal Danke sagen für diese tolle Aktion! Ich bin Studentin an der Charite in Berlin und es klingt vielleicht seltsam, aber ich bin sehr froh über eure kleine Box in unserer Uni - es ist als wäre eine Freundin da die mir gerne aushilft wenn ich im Stress bin und meine Periode iwie überraschend kommt. Es ist eine Art Wertschätzung, eine Geste die ich echt ganz toll finde. Vielen Dank dafür, macht bitte weiter so.

Evelina Müller, Studentin an der Charité – Universitätsmedizin Berlin

Ich bin unheimlich glücklich und stolz Ihren Spender heute aufgehängt zu haben. Der Spender sieht sehr hochwertig und stylisch aus. Die Mädchen, die mich beim Aufhängen und Befüllen gesehen haben waren schon mal begeistert. 

Ich möchte nochmal betonen, dass ich Ihr Unternehmen mit der Idee, den Preisen und Mitarbeitenden (ich wurde sehr freundlich und kompetent beraten am Telefon und per Mail) unglaublich toll finde.

Franca Reuter, Didaktische Schulleiterin

Es gab viele Ideen, die aufgrund der fehlenden Praktikabelität verworfen wurden - bis wir diesen Spender gefunden haben! Dank ihm können wir nicht nur die Schülerinnen unserer Schule mit kostenlosen Hygieneartikeln unterstützen, sondern auch die Enttabuisierung sichtbar voranbringen und unser Motto " Let´s talk period" aktiv in den Schulalltag einbinden!

"Projektgruppe Erdbeertanten" Gymnasium Am Sonnenkamp Neukloster

Ihr habt Fragen? Dann schreibt uns einfach oder ruft uns an!

E-Mail: kontakt@periodically.de

Telefon: +49 391 61065920

Wir sind Mo - Do von 8 - 15 Uhr und Fr von 8 - 13 Uhr für euch erreichbar!